Startseite
  Archiv
  ~*My Person*~
  ~ Ägypten ~
  ~ The Cranberries ~
  ~ Lyrics~
  > writen<
  ~positiv List~
  ~negativ List~
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   ~*Strafblog*~



http://myblog.de/blackbara

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenendausflug ^^

Ich war das vergangene WE in Berlin, zum Tagesausflug ^^"

Ich brauchte für meine Cosplays noch ein Kanzashi (Haarschmuck) und Getas (Schuhe) und da ich im Internet nicht fündig geworden bin, hab ich mir gedacht, dass ich mal im Japana Shop in Berlin schaue, ob die da sowas haben. Selbstverständlich läuft bei mir ja nie etwas glatt und es sind einige Probleme aufgetaucht.

Ich bin also am Freitag Abend zu meiner Freundin gefahren (sie ist mitgekommen, weil ich mich in Berlin nicht auskenne und sie gebürtige Berlinerin ist), da ich sonst am nächsten morgen nicht zum Bahnhof gekommen wäre. Wir wollten um 4:20 Uhr am Samstag mit dem Bus nach Berlin fahren. Naja, wir haben uns dann die Nacht noch die ersten beiden Teile von Underworld angeschaut. Natürlich sind wir beim gucken eingeschlafen, deshalb hatte ich mir den Wcker vorsichtshalber schon gestellt ^^" Wir haben es sogar geschafft pünktlich aufzustehen und uns fertig zu machen und eine halbe Stunde bevor unser Bus fuhr spielte auf einmal die Ratte meiner Freundin verrückt. Wir also zum Käfig, um zu gucken was mit dem Tier los ist und ja........ das Tier starb so vor sich hin! T____T Da wir aber Tierfreunde sind konnten wir den kleinen nich einfach leiden lassen. Da er eh gestorben wäre, haben wir uns dann für die SPRITZE entschieden. Aber finde mal um vier Uhr in der Nacht in der Nähe nen Tierarzt. Wir haben fast ne halbe Stunde im Internet gesucht und auch einen gefunden. Der war aber am anderen Ende von Dresden. >_> Meine letzte Hoffnung war mein Julchen und Gott sei es gedankt, sie war noch wach ^^ Sie hat sich sofort auf den Weg zu uns gemacht und dann sind wir zum Tierarzt und haben den kleinen einschläfern lassen *heul*

Unseren Bus hatten wir natürlich verpasst, aber he, wozu gibt es das Schönes-Wochenende-Ticket der DB! Wir sind dann um zehn nach sieben gefahren und halb elf in Berlin angekommen. *hihi* Großstäde sind für mich ja immer so ne eigne Welt ^^"

Und was hat man natürlich wenn man so lange gefahren ist? Richtig! HUNGER!!! Wir haben uns also erstmal auf den Weg zum nächsten SubWay gemacht aber denkt nicht, dass da gleich eins am Hauptbahnhof ist, NEIN. Wir haben eine geschlagene Stunde nach dem Ding gesucht. Als wir es dann endlich gefunden hatten haben wir natürlich erst mal Frühstück/Mittag gegessen und sind dann, zum Nachtisch, gleich eine Tür weiter ins "Dunkin Donuts" Boar, dass is da vielleicht lecker *.* Nachdem unsere Mägen nun gut gefüllt waren, haben wir uns auf den Weg zu den Läden gemacht, in die ich musste. Die hatten wir auch ziehmlich schnell durch, doch leider bin ich nicht fündig geworden. Die hatten kein Kanzashi und die Getas da haben 40,- EUR gekostet. Nee, danke! >< Kann sich doch keiner leisten.

Wir sind dann, bis unser Zug nach Hause fuhr, noch n bissl durch Berlin gestöbert und haben dann sogar nen Sushiladen gefunden. Ich wollte ja schon immer mal Sushi essen. Mhhh, dass war super lecker. Auch wenn ich zuviel Wasabi auf dem einen Stück hatte und ich danach vor hitze gebrüllt hab. ^^" Zum Schluss haben wir dann noch die Familie meiner Freundin besucht. Die sind echt coll ^^ Echte "Berliner Schnautzen" aber sehr nett. Sie haben mich wegen meinem sächsisch kaum aufgezogen ^^" Nachdem wir dann grad noch so unseren Zug bekommen haben, haben wir versucht etwas zu schlafen, was meiner Freundin auch sehr gut gelungen ist, nur mir nicht >.> Naja, letztendlich sind wir dann um 00:45 wieder in Dresden angekommen und waren fast 24 Stunden auf den Beinen, um in Berlin shoppen zu gehn. Schon so´n bissl bekloppt, oder? Naja, mir hats unheimlich gefallen und ich freu mich schon auf´s nächste mal. Jetzt geniese ich erstmal meine Woche Urlaub. ^^

Caio, Bará
16.2.09 16:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung